Neue Produktionseinrichtung in Valkeakoski in Betrieb

/INS. Die neue Produktionseinheit im Walki-Werk Valkeakoski hat die ersten Kundenaufträge hergestellt. Die Produktionslinie hat bis jetzt die Erwartungen erfüllt.

Die neue Linie ist technisch auf modernstem Stand und gewährleistet durch Systeme zur Qualitätsmessung und Prozesssteuerung eine hohe und durchgängige Qualität.

„Die technische Ausstattung der Linie ermöglicht uns die akribische Qualitätskontrolle der Fertigungsläufe. Jeder einzelne Datenparameter einer Charge wird gespeichert. Dadurch können wir Abweichungen jederzeit nachverfolgen“, erklärt Kari Salminen, Executive Vice President, Construction.

Die Nachfrage nach mehrschichtigen Laminaten steigt, weil sich die europäische Bauindustrie auf die Erreichung der „20-20-20-Ziele“ konzentriert. Diese sehen unter anderem eine Verbesserung der Energieeffizienz um 20 % vor. Die wirksame Gebäudedämmung ist ein entscheidender Faktor zur Senkung der Heizkosten.

„Die hochflexible Produktionslinie fertigt neben den Produkten für das Bausegment auch verschiedene andere Erzeugnisse, etwa Flexpack und Medizinprodukte. „Die Extrusionsmöglichkeiten sind vielfältig“, so Kari Salminen.

Walki kann dank der neuen Produktionslinie seine Kapazität steigern und schneller auf Kundenanforderungen reagieren. Die Kunden können auch kürzere ieferzeiten erwarten.

Besondere Aufmerksamkeit wurde auch auf die Arbeitsplatzsicherheit gelegt – denn Sicherheit ist das A und O bei Walki. Insgesamt ist Salminen höchst zufrieden mit der Einrichtung der neuen Produktionslinie. „Es war nicht nur ein Musterbeispiel für die Realisierung eines komplexen Projekts, sondern auch eine beeindruckende Teamleistung aller Beteiligten. Jeder Mitarbeiter hat auf seine Weise dazu beigetragen“, so Salminen.

Bildunterschrift: Es war nicht nur ein Musterbeispiel für die Realisierung eines komplexen Projekts, sondern auch eine beeindruckende Teamleistung aller Beteiligten.© Walki Group Oy

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Kari Salminen
Executive Vice President, Construction
Tel. +40 737 1917
E-Mail: kari.salminen@walki.com

Walki in Kürze

Die Walki Group ist einer der führenden Hersteller technischer Laminate und von Schutzverpackungsmaterialien und hat sich auf die Herstellung von faserbasierten, intelligenten, mehrfach laminierten Produkten für die unterschiedlichsten Märkte in den Bereichen energiesparende Bauverkleidungen und Baufolien bis hin zu Barriereverpackungslösungen spezialisiert. Die Gruppe unterhält Fertigungsstätten in Finnland, Deutschland, den Niederlanden, Polen, Großbritannien, Russland und China und beschäftigt rund 900 Mitarbeiter. Sie verzeichnet einen jährlichen Nettoumsatz von über 300 Millionen Euro.

Rating:

vote data

Let us know if you are going to use this press release. Thank you!